privacy – DE 2018-08-16T20:39:44+00:00

Harry Martens Limmen schützt Ihre Privatsphäre

Für uns ist Ihre Privatsphäre von größter Wichtigkeit und darum haben wir die Dinge gründlich geregelt. Nicht nur, weil wir auf diese Weise die neuesten Vorschriften (DSGVO) einhalten, sondern vor allem, weil Sie darauf vertrauen können, dass Ihre Daten in unserem Unternehmen in sicheren Händen sind.

In unserer Datenschutzerklärung können Sie nachlesen, welche personenbezogenen Daten wir sammeln, warum wir diese Daten erheben und was wir damit machen.

Zusammengefasst besagt die Erklärung, dass wir Ihre persönlichen Daten:

  • nur für den Zweck, den wir mit Ihnen vereinbart haben oder für den Sie uns beauftragt haben, sammeln und verwenden
  • nicht mit anderen teilen, ausgenommen dann, wenn es für die Ausübung unserer Tätigkeit erforderlich ist oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind
  • sorgfältig sichern
  • nicht länger als notwendig aufbewahren.

Außerdem haben Sie das Recht:

  • Ihre Daten einzusehen, zu ändern, zu übertragen oder löschen zu lassen;
  • Ihre Zustimmung zur Datenerhebung zu widerrufen
  • Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einzulegen
  • eine Beschwerde einzureichen, beispielsweise bei der niederländischen Datenschutzbehörde.

In der langen Datenschutzerklärung unten finden Sie den ausführlichen Text und weitere Details.

Fragen oder Vorschläge
Haben Sie nach dem Lesen der Erklärung eine Frage zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei Harry Martens Limmen? Kontaktieren Sie uns dann bitte.

Datenschutzerklärung

Harry Martens Limmen, mit Sitz in Limmen, ist verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung der in dieser Datenschutzerklärung angegebenen personenbezogenen Daten.

Unsere Kontaktdaten:
De Wieken 22, 1906 DC  Limmen (Tel.: +31 72 5055570  / +31 6 25463721)
www.ds-vitesse.com | hml@ds-vitesse.com

 

 

Wir erheben die folgenden personenbezogenen Daten

Harry Martens Limmen erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Website oder die Dienste unseres Unternehmens nutzen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der personenbezogenen Daten, die wir erheben und verarbeiten:

Über die Website

Diese Daten werden (automatisch) gesammelt, wenn Sie die Website besuchen:

  • IP-Adresse
  • Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website
  • Internetbrowser und Gerätetyp

Die IP-Adresse erscheint nur in Protokolldateien für die Sicherheit der Website.
Die anderen Daten werden vom statistischen Dienst von Google Analytics erfasst und verarbeitet, um uns einen Einblick in den Besuch der Website zu geben. Die Daten sind anonym und werden nicht geteilt, auch nicht mit anderen Google-Diensten. Dies ist in einer Verarbeitungsvereinbarung festgelegt, die Harry Martens Limmen mit Google getroffen hat.

Wenn Sie das Kontaktformular verwenden, geben Sie die folgenden personenbezogenen Daten ein:

  • Name (Pflichtfeld)
  • E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
  • Andere personenbezogene Daten, die Sie selbst aktiv über das Nachrichtenfeld bereitstellen

Die Daten werden über eine sichere Verbindung (SMTP) an uns gesendet und wir verwenden sie ausschließlich zu dem Zweck, Ihre Frage zu beantworten. Die Daten werden nicht auf der Website gespeichert. Wenn Sie einen Bericht über das Kontaktformular schicken, ist es eigentlich genau so, als würden Sie uns eine E-Mail senden.

Über unser Unternehmen

Wenn Sie ein Kunde bei uns sind, geben Sie uns diese Informationen. Wir benötigen diese Informationen, um für Sie (oder in Ihrem Auftrag) tätig sein zu können.

  • Name
  • Firmenname
  • Adressangaben
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • andere personenbezogene Daten, die Sie uns bei Gesprächen, in Korrespondenz oder telefonisch mitteilen

 

 

Zu diesen Zwecken verarbeiten wir personenbezogene Daten

Harry Martens Limmen verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • die Beantwortung Ihrer Fragen;
  • Ausführen Ihres Auftrags oder das Bereitstellen einer Dienstleistung;
  • Rechnungsstellung;
  • um Sie kontaktieren zu können, falls dies erforderlich ist.
  • Wir verarbeiten personenbezogene Daten auch dann, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, beispielsweise Informationen, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.

 

Die rechtlichen Grundlagen dafür sind:

  • die Ausführung der Vereinbarung zwischen Ihnen und unserer Firma;
  • die damit verbundenen rechtlichen Verpflichtungen;
  • Die Zustimmung, die Sie uns hierfür geben oder gegeben haben.

 

Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich innerhalb unserer eigenen Firma verwendet, nur für die oben beschriebenen Zwecke und mit Geräten und Programmen, die wir für diesen Zweck eingerichtet und gesichert haben.

 

Auf diese Weise schützen wir Ihre personenbezogenen Daten

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir haben geeignete Maßnahmen ergriffen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, ungewollte Offenlegung und unbefugte Veränderung zu verhindern. So wird zum Beispiel die Website auf einem niederländischen Server gehostet (Das Hosting-Unternehmen erfüllt die Datenschutzanforderungen), auf der Website sind keine Daten gespeichert und die von uns verwendeten Geräte und Software sind gut gesichert.

 

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Harry Martens Limmen gibt Ihre Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Ausführung Ihres Auftrags an uns, unsere Dienstleistungen für Sie oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Die Daten, die mit Google (zu Analysezwecken) geteilt werden, sind anonymisiert.

 

 

 

 

So lange bewahren wir Ihre Daten auf

Harry Martens Limmen speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als es für den Zweck, für den sie gesammelt wurden, erforderlich ist.

 

  • Kunden
    • Wir handhaben die gesetzliche Aufbewahrungsfrist für die Verwaltung: 7 Jahre.
  • Besucher der Website
    • Google Analytics: Diese Daten werden 14 Monate aufbewahrt und dann automatisch gelöscht.
    • Kontaktformular Website: Diese Informationen werden sofort nach Absenden des Formulars gelöscht.
  • Sonstiges
    • Haben Sie Informationen oder ein Angebot angefordert, sind aber kein Kunde geworden? Oder haben wir bei Ihnen Informationen oder ein Angebot angefordert, sind aber kein Kunde geworden? Dann werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

Ihr Recht: Einsicht, Änderung, Übertragen oder Löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen. Sie haben auch das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie uns auffordern können, die Informationen, die wir von Ihnen haben, an Sie selbst oder eine andere Organisation zu senden. Sie haben auch das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung (zeitweise) zu widerrufen oder der Verarbeitung oder dem Teilen Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Eine Anfrage bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie an hml@ds-vitesse.com senden. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von vier Wochen beantworten.

Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde, genannt Autoriteit Persoonsgegevens, einzureichen.

Cookies

Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die beim Erstbesuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird.

Website
Harry Martens Limmen verwendet nur funktionale Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Cookies von kommerziellen Drittpartien werden nicht gesetzt.

Die Website-Cookies sind erforderlich für die technische Funktionalität der Website sowie für Ihre Benutzererfahrung. Sie stellen sicher, dass die Website richtig funktioniert und wir unsere Website optimieren können. Ihre Sprachwahl wird ebenfalls in einem Cookie gespeichert. Die Cookies werden bis zu zwei Jahre nach Ihrem Besuch gespeichert.

Google
Google setzt verschiedene Cookies, wenn Sie die Website von Harry Martens Limmen besuchen. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten (sie sind anonymisiert) und verletzen Ihre Privatsphäre nicht.

  • Analytische Cookies: Diese sind für den Betrieb von Google Analytics notwendig, damit wir verfolgen können, wie Besucher unsere Website nutzen.
  • Google Maps Cookies: notwendig für die Anzeige von Google Maps.

Die Cookies werden von Google gesetzt und ausgelesen und nicht an Dritte weitergegeben. Es werden darin keine personenbezogenen Daten gespeichert. Google entspricht damit den geltenden Vorschriften, wir verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung von Google. Hier können Sie auch nachlesen, wie lange die Cookies von Google gespeichert werden.

Soziale Medien
Auf unserer Website finden Sie Links zu unseren Seiten auf Facebook, Twitter und YouTube. Diese sozialen Netzwerke setzen Cookies zu funktionellen, analytischen und kommerziellen Zwecken, wenn Sie dort eine Seite besuchen. Alle sozialen Netzwerke haben ihre eigenen Datenschutzerklärungen, in denen Sie nachlesen können, wie sie mit Ihren Daten umgehen und wie lange Ihre Daten gespeichert werden. Sie finden diese Erklärungen auf den entsprechenden Seiten.

Keine Cookies?
Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass dieser keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie alle zuvor gespeicherten Daten über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

  1. Juli 2018